30.04.2012, von THW / Dr. Michael Herrmann

Hervorragender 3. Platz für die B1

Überraschungscoup auf dem Wettkampf des Geschäftsführerbereichs Buxtehunde

Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

 Wohl niemand hatte den OV Lüchow so richtig auf der Rechnung, aber mit einer soliden und nahezu fehlerfreien Leistung innerhalb der von der Übungsleitung vorgegebenen Zeit verwies das junge Team um Gruppenführer Armin von der Heyde die Favoriten aus Rotenburg, Uelzen und Lüneburg auf die Plätze. Nur die Teams aus Kutenholz und Stade lagen am Ende des Wettkampfes auf dem Truppenübungsplatz Munster mit hauchdünnem Vorsprung vor der Mannschaft aus Lüchow. Auch der neu zusammengestellte Zugtrupp, der erstmalig in dieser Zusammensetzung arbeitete, vermochte zu überzeugen und erreichte ebenfalls den 3. Platz.


  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

  • Foto: THW OV Lüchow-Dannenberg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: