12.06.2016, von THW Lüchow-Dbg / Doris Predöhl

THW-Jugend unterstützte Tag des offenen Hofes

Am heutigen Sonntag haben unsere Junghelfer/innen den Tag des offenen Hofes beim Kartoffelhof Kunitz in Saaße unterstützt. Während die jüngeren Junghelfer/innen die Spielestraße betreut haben, waren die Älteren auf dem Parkplatz mit dem Einweisen von Autos beschäftigt.

Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

Kurz vor neun Uhr sind wir mit MTW, Spieleanhänger und dem GKW I auf dem Kartoffelhof angekommen. Wir hatten gerade unsere Fahrzeuge und den Jugendanhänger platziert, da wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass einige Autofahrer ihre Fahrzeuge bereits so unglücklich geparkt haben, dass nicht mehr viel zur Blockade der einzigen Zu-und Ausfahrt des Parkplatzes fehlte. Daraufhin haben sich die älteren Junghelfer Warnwesten angezogen und haben sich auf den Weg in Richtung Parkplatz gemacht. Nach einer kurzen Einweisung von Jugendbetreuerin Doris Predöhl haben sich die Junghelfer postiert und bis ca. 17 Uhr für Ordnung auf dem Parkplatz gesorgt. Anfangs konnten immer zwei Junghelfer Pause machen und auch mal über den Hof laufen. Später war der Andrang von Autos so groß, dass alle sieben Junghelfer benötigt wurden.

Zur selben Zeit waren die jüngeren Junghelfer/innen, zusammen mit Kerstin Vierke und Jugendbetreuer Björn Bohlmann, mit der Betreuung der Spielestraße beschäftigt. Trotz wechselhaftem Wetter war die Spielestraße sehr gut besucht. Das lag auch an dem super Platz, den wir bekommen haben. Denn alle die vom Parkplatz zum Hof oder zurück wollten sind an der Spielestraße vorbei gekommen. Am häufigsten kam heute der „Heiße Draht“ zum Einsatz. Aber auch die Käsescheibe war sehr beliebt. Wer sich für den GKW interessierte konnte Kai Siebenbrodt und Bernd Schulze Löcher in den Bauch fragen.

Kurz nach 17 Uhr war für uns Feierabend. Während die eine Hälfte der Junghelfer/innen sich noch mal auf dem Hof umgesehen und sich was zu essen geholt hat, hat die andere Hälfte schon mal langsam mit dem Abbau der Spielestraße angefangen. Später wurde dann getauscht. Insgesamt waren wir heute mit 10 Junghelfer/innen und fünf Helfer/innen vertreten.

Wir bedanken uns bei der Familie Kunitz, dass wir ihren Tag des offenen Hofes unterstützen durften. Über den herzlichen Kontakt, die spitzenmäßige Verpflegung und die großzügige Spende haben wir uns sehr gefreut! 


  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Doris Predöhl

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Doris Predöhl

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Kai Siebenbrodt

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Jugendgruppe

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Justin Schmöker

  • Foto: THW Lüchow-Dbg / Justin Schmöker

  • Unser Parkplatz-Einweisungs-Team. Von links: Lukas, Doris, Morris, Julian, Paul, Justin, Lucas und Marcel (Foto: Jan Falkenberg)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: